Spitze! Wir haben 2 neue C-Lizenz-Trainer

Erst vor knapp einem Jahr hatten vier Nachwuchsspieler in den Sommerferien 2018 am Junior-Coach-Lehrgang des Sächsischen Fußballverbands teilgenommen. Kaspar Kliebes, Jonas Richter, Lasse Oltmanns und Bruno Pölkner haben dabei erfolgreich die Prüfung bestanden. Seitdem trainieren sie in Eigenverantwortung oder als Co-Trainer Teams im Kleinfeldbereich. Nachdem Lasse bereits Anfang des Jahres den Lehrgang für das Erreichen der […]

Continue reading

Spontan organisiert: Turnier der SG mit Lok und LSC

Mitte Oktober trafen sich die E-Junioren der Straßenbahner, von Lok Leipzig und Leipziger SC zu einem Blitzturnier. Kurzfristige Turniere versprechen meist viel Spaß und Spielzeit für die Kids. So nutzten wir das spielfreie Wochenende und kickten bei besten Bedingungen und strahlendem Sonnenschein. Der LSC stellte zwei Teams und so konnte parallel auf zwei Feldern ohne […]

Continue reading

Die SG LVB e.V. – Abteilung Fußball sucht Dich!

Unser junger, familiärer und engagierter Verein braucht Support und Unterstützer in verschiedenen Bereichen. Die Jugendarbeit und der Breitensport liegen uns dabei besonders am Herzen. Unsere Sportanlage an der Neuen Linie bietet beste Bedingungen. Attraktiv im Grünen und auf dem Weg zum Cospudener See gelegen. Ob Teamausrüstung für den Nachwuchs, Sponsoring im Frauen-/Herrenbereich oder Vereinsbedarf: Wir […]

Continue reading

PK Fotografie auf der Brust der 1. Herren

Im neuen Glanz herausgeputzt: Die 1. SG-Herren durften sich dieser Tage neu einkleiden lassen. Dabei griff ein alter Bekannter und langjähriger Partner der Gelb-Blauen dem Team unter die Arme bzw. auf die Brust. PK Fotografie sponserte die Ausrüstung und unterstützt so zum wiederholten Male die Straßenbahner. Herzlichen Dank an dieser Stelle für das hervorragende Engagement […]

Continue reading

Spielübersicht 27.09. – 29.09.2019

Ganze 15 Spiele, also volles Programm, heißt es für die Straßenbahner an diesem Wochenende. Dabei wird unsere Heimstätte nicht geschont: Immerhin 9 Partien finden an der Neuen Linie statt. Das heißt auch: Fans, Eltern, Geschwister und wer auch immer darf gerne anreisen und unterstützen.

Continue reading

Ergebnisübersicht vom 20.09. – 22.09.2019

Die D-Junioren halten mal wieder die SG-Fahne hoch und siegen mit 4-2 sowie 4-1. Auch die E-Junioren II und F-Junioren II waren erfolgreich, sie gewannen ihre Auswärtsspiele. Hingegen wurde die Erfolgswelle der 1. Herren jäh gestoppt, im Derby verloren sie zu Hause gegen Rotation nach 1-0-Führung noch 1-2.

Continue reading

Die Straßenbahner in Lauterbach

Am Samstag ging es trotz Saisonpause mal wieder auf Auswärtsfahrt: das alljährliche Fußball-Spaßturnier im beschaulichen Lauterbach stand an, wo der Firmensitz unseres Sponsors „fahrdienst-mieten“ ansässig ist. Beim letzten Mal noch als reines Frauenteam angereist und damit- außer optisch gesehen- chancenlos, hatten wir diesmal männliche Verstärkung an board: prominente Männer aus der Ersten (Sebastian Heinzer, Ferdinand […]

Continue reading

Bilder: Herren I lassen die Saison austrudeln …

Bei den 1. SG-Herren scheint nach dem geglückten Klassenerhalt etwas „die Luft raus“ zu sein, so kassierten sie erneut eine Niederlage, diesmal war es ein 1-4 zu Hause gegen Frisch Auf Wurzen. Nach den verlorenen Partien gegen Sermuth und Roter Stern war es damit die dritte Niederlage in Folge. Währenddessen darf sich der Gast aus […]

Continue reading

Es wird noch schöner bei der SG – Platzpflege

Seit Mitte Mai haben die umfangreichen Arbeiten auf unseren Rasenplätzen begonnen. Die vom Vorstand der Abteilung Fußball der SG LVB e.V. beauftragte Firma Barthel führt in den kommenden Wochen die Erneuerung durch. Das bringt einige Änderungen aller Mannschaften im Trainingsbetrieb mit. Platz 2 (Trainingsplatz) wird ab sofort komplett gesperrt!  Ab 1. Juli werden dann parallel auf […]

Continue reading

1. Herren verlieren „Nachbarduell“

Im direkten Vergleich ging es für die Herren I und Eintracht Sermuth um Platz 7 und 8 der Landesklasse Nord. Die Straßenbahner nutzten bei der 1:3-Niederlage ihr Heimrecht allerdings nicht, um in der Tabelle an den Gästen vorbeizuziehen. Sie konnten die Feldüberlegenheit vor allem in der 1. Hälfte nicht in Zählbares ummünzen, wo ausreichend Chancen […]

Continue reading