Geschuldet der sich weiter verschlechternden Lage in den Kliniken vor Ort und der aktuell gültigen Überlastungsstufe in Sachsen, haben wir beschlossen, den Spielbetrieb bis auf Weiteres auszusetzen und abzusagen.

Bezüglich des weiteren Vorgehens für den Trainingsbetrieb warten wir die heutigen Entscheidungen der Politik – hier speziell die der sächsischen Landesregierung – ab und beraten uns darüber am Wochenende.

Nochmals vielen Dank für Eure Geduld und Unterstützung.

Ein schönes Wochenende

Euer Abteilungsvorstand