Es gibt wieder einige Änderungen für den Trainingsbetrieb auf der „Neuen Linie“. Der Vorstand der SG LVB e.V. – Abteilung Fußball bittet darum, bis auf Weiteres die neuen Empfehlungen anzunehmen, und appelliert an eigenverantwortliches Handeln.

Wir verweisen als Grundlage auf die Empfehlungen des SFV. Dazu in Kürze:
– Der aktuelle Trainingsplan hat weiterhin Bestand
– Jedes Team hat nach wie vor ein gesamtes Feld zur Verfügung
– Training in voller Mannschaftsstärke und mit Körperkontakt ist erlaubt
– Die bisherigen bekannten allgemeinen Regelungen (Abstandsregeln, Händewaschen usw.) gelten ebenfalls weiterhin
– Freundschaftsspiele sind vorerst nicht möglich
– Wir empfehlen, die Duschen und Umkleiden nicht zu nutzen
– Hygienebeauftragter ist der Vorstand der Abteilung Fußball der SG LVB e.V.

Ein gesondertes gefordertes Hygienekonzept ist in Arbeit. Wir verweisen aber auch hier auf die Empfehlungen des SFV. Alles gilt bis auf Weiteres, vorbehaltlich etwaiger Änderungen. Vielen Dank für das entgegengebrachte Verständnis!