Die B-Junioren der Straßenbahner zeigten gegen Lok Engelsdorf eine engagierte Leistung! Über eine Stunde war es dabei das erwartete Match: ausgeglichen 1:1. Und trotzdem verloren sie am Ende 1:4.

Trainer Eric Leistner ordnete es anschließend wie folgt ein: „Für die letzten zehn Minuten fehlen uns noch 10 Prozent. Die war Lok Engelsdorf aktuell besser; die nächsten Gegner werden es nicht sein!“ Dafür drücken wir natürlich alle Daumen und werden es genauestens verfolgen. 🙂

Die Bank mit derber Coolness.