Der Eindruck täuschte nicht: Auch in diesem Jahr waren es wieder ein paar mehr gelb-blaue Mitglieder, Fans und Familien, die sich zum SG-Vereinsfest an der Neuen Linie versammelten. Bei fantastischem Wetter waren die Straßenbahnsitze bestens gefüllt und viele Große und Kleine wuselten auf Platz 1 herum. Dort dominierte nicht etwa der Fußball, sondern waren diverse Stationen aufgebaut, um die SG-Vielseitigkeits-Urkunde einzuheimsen. Ein großes Dankeschön an Martin Claus, der erneut als Hauptorganisator auftrat und sich engagierte!

Wir danken auch allen Kuchenspendern und -essern, die den Erlös immerhin auf 95 EUR hochtrieben. Das Geld kommt dem Förderverein zugute, der dieses wiederum für den LVB-Nachwuchs einsetzen wird. Nun dann, allen eine sonnige Sommerpause. Wir freuen uns schon aufs nächste gemeinsame Kicken und Feiern!