Auch dieser Spieltag startet wieder mit drei Partien am Freitagabend. Anschließend steht ein langer Heimspiel-Samstag auf dem Programm, wobei die Herren I zum Abschluss den Tabellenzweiten Zwenkau zu Gast haben (Anstoß: 15 Uhr). Sonntag ist es dann fast den ganzen Tag ruhig an der Neuen Linie. Wenn die D-Junioren II gegen Stötteritz gekickt haben, dürfen sich die Plätze erholen …