Einen Start nach Maß ins Jahr 2019 feierten unsere 1. Herren. Beim Vorrundenturnier der SFV-Futsal-Landesmeisterschaft in Groitzsch sicherten sich die Goretzky-Männer souverän den Turniersieg! In der Groitzscher Sporthalle durfte dabei gleich mal Winter-Neuzugang Sebastian Neumann im Tor sein Können zeigen – was ihm auch mit Bravour gelang. Das Torverhältnis von 19:2 und fünf Siege in fünf Spielen machten die weiße Weste perfekt.

Das freute natürlich besonders Coach Thomas Goretzky, der auch selbst mitkickte und ein Aktivposten war: „Wir haben hinten gut verteidigt und vorne technisch versierten Fußball gespielt, haben den Ball laufen gelassen. So habe ich mir das vorgestellt.“ Am Ende hatte beim 3:0 gegen Lindenau, 2:1 gegen Zwenkau, 3:0 gegen Rotation, 3:1 gegen Inter und 8:0 gegen Döbeln jeder Feldspieler mindestens ein Tor erzielt. Wir finden also: Ein verdienter Sieger, Gratulation!