Auf einen überaus erfolgreichen Samstag mit 3 Siegen und einem Unentschieden folgte ein schwächerer Sonntag (1 Sieg, 1 Unentschieden, 3 Niederlagen). Einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf fuhren dabei die 1. Herren ein, die Bad Lausick zu Hause mit 3-2 besiegten. Der Siegtreffer durch Thorben Slotosch fiel kurz vor Schluss (87.), zwischenzeitlich hatte man völlig unverdient 2-1 zurückgelegen. Auch die 1. Frauen bestritten ihr Kellerduell erfolgreich und gewannen in Radebeul 2-0.