Liebe Mitglieder,
eine aufregende Saison 2018/2019 liegt hinter uns. Es gab wieder viele schöne Momente, an die wir uns noch alle zurückerinnern werden. Der Neubau unseres Vereinsheimes nimmt Gestalt an. Unsere SG-LVB-Hallenturniere waren super besucht. Das Vereinsfest war ein absolutes Highlight. Die vielen Kinder und Jugendlichen gehen mit Freude ihrem Hobby Fußball nach. Aber auch unsere SportlerInnen aus den Erwachsenteams haben dazu beigetragen, dass wir ein wichtiger Bestandteil der Leipziger Fußallfamilie sind.

Wir sind als Breiten- und Stadtteilverein wichtig für den Leipziger Süden. Es ist erfreulich, dass wir wieder zur letzten Saison 2018/2019 alle Mannschaften im Nachwuchs von den F-Junioren bis zu den A-Junioren im Spielbetrieb melden konnten. Durch zwei Trainingsgruppen bei den Bambinis sind wir in allen Bereichen sehr gut aufgestellt. Immer wieder erwähnenswert sind unsere B-Juniorinnen der Jahrgänge 2002 – 2006, die am Spielbetrieb der RKOL teilnehmen. Gerade diese Entwicklung im Nachwuchsbereich macht uns stolz, denn dort sind über 200 Kinder und Jugendliche am Ball, die unsere Vereinsfarben vertreten. Nur mit diesen können wir stark in die Zukunft gehen.

Zudem nehmen wir nach wie vor mit zwei Frauenmannschaften, zwei Herrenteams und der Ü40 am Spielbetrieb des SFV und des FVSL teil. Neu vertreten war der VSM Städtebau. Umso schöner ist es, auf ein großes und sehr gutes Team von TrainerInnen zu blicken, die bis zu dreimal in der Woche die Kinder für den Fußballsport begeistern. Tatkräftig unterstützt werden diese seit der letzten Saison von den 4 ausgebildeten Junior-Coaches, auf die wir besonders stolz sind. Dass der Zusammenhalt auch zwischen den Trainern groß ist, beweist der Fakt, dass sie sich auch bei der Trainingsarbeit unterstützen, wo es nur geht. Auch vereinsinterne
Weiterbildungen helfen, sich weiteres Trainingswissen anzueignen.

Ein Rückblick ist immer wichtig, dennoch widmen wir uns auch schon wieder neuen Aufgaben hinsichtlich der neuen Saison. Die Planungen für die kommende Spielzeit sind so gut wie abgeschlossen. Weiter geht es jetzt mit der Aufbereitung unserer 3 Rasenplätze. Das neue Gebäude wird bezugsfertig werden. Wir als Abteilungsvorstand möchten hier noch einmal die Möglichkeit nutzen und uns bei allen SportlerInnen, TrainerInnen und Freunden, Eltern wie Unterstützern bedanken.

SG LVB – Du bist niemals alleine!