Wir trauern um unsere Spielerin „Zwergi“.

Die Sportgemeinschaft LVB hat Ende September eine Fußballerin verloren. Steffi kämpfte tapfer gegen ihre Krankheit, konnte den Kampf aber leider nicht gewinnen.

Vor fast zehn Jahren kam die Flügelflitzerin zur SG und zeigte sofort ihre Teamplayer-Mentalität – auf dem Platz und außerhalb, mit den fixen Fußballer- und den flotten Tanzbeinen. Schnell trug sie die Vereinsfarben Gelb und Blau im Herzen und identifizierte sich zu 100 Prozent mit dem Verein. Sie war ehrgeizig und legte Wert auf einen spielerisch „guten Schuh“. Nach ihrer kurzen Etappe in Frankfurt, kam sie vor zwei Jahren wieder zurück nach Leipzig. Die LVB-Mädels umschrieben es mit den Worten: „Es fühlte sich an, als wäre sie nie weg gewesen!“ Sie war wieder mittendrin – nun kann sie es nicht mehr sein.

Wir sind traurig und möchten allen Angehörigen unser Beileid aussprechen.

Zwergi, wir vermissen dich. Die Erinnerungen an dich leben in uns weiter.