TuS Leutzsch   –  LVB     2 : 0  
 
Torfolge:  1:0 ET.  13.Min.   /   2:0  TuS  55.Min.
 
Aufstellung: LVB
Tor: A. Werner
Abwehr: M .Rast, C. Günther, D. Müller
Mittelfeld: M. Goller, F. Hoffmann, U. Hartung
Angriff: M. Müller
Ersatzbank: S. Rosanke, U. Decker, S. Spalke, P. Hallek

 

Kommentar: M.Müller
 

Der Zweitplazierte der Tabelle empfing den Dritten und das Ganze bei Punktgleichheit, wer heute 3 Punkte holt, der ist ganz oben mit dabei.

Irgendwie waren wir in den ersten Minuten sehr unruhig, auch bedingt durch den hohen Druck den unser Gegner sofort aufbaute und so gerieten wir in dieser Phase auch noch unglücklich durch ein ET in Rückstand. Uns gelang in der 1.Hälfte nicht viel, bis zur Pause konnten keine klaren Torchancen kreiert werden.

In der 2.Hälfte spielten nur noch die Straßenbahner, wir pressten regelrecht TuS in eigene Hälfte und erarbeiteten uns eine Reihe guter Chancen, scheiterten aber mehrfach am starken Schlussmann der Leutzscher. 10 Minuten vor Schluss opferten wir einen Abwehrspieler und machten noch mal Volldampf. Die Leutzscher bauten zwar kräftemäßig ab, aber da hinten war alles dicht. Wir ballerten aus allen Rohren, doch der Ball wollte einfach nicht ins Netz. Ein Konter der Gastgeber brachte dann doch noch das 2:0 und machte den Sieg fest.