Zum ersten Mal in dieser Spielzeit verlässt die 1. Herrenmannschaft als Sieger den gegnerischen Platz. In einer intensiven Partie gewannen die Straßenbahner mit 3:2 (1:1) gegen den VfB Zwenkau.

Für unsere SG spielten: Kaiser- Blum, Birnbaum (60. min Kuhnt), Perschmann (78. min Wagner), Müller, F.- Griebenow, Shubitidze, Goly, Troks (73. min Bunge)- Lehmann ud Breitkopf.

Die Tore für unsere Elf erzielten: Breitkopf (39.min), Griebenow (51.min) und Lehmann (55.min).

In der Schlussphase hielt Kaiser beim Stand von 3:2 einen Strafstoß.

Spielbericht folgt in Kürze.